StartSV 09 EitorfSV 09 Eitorf Walking FootballSieg beim Turnier des Fußball-Verband Mittelrhein

Sieg beim Turnier des Fußball-Verband Mittelrhein

Im ersten Spiel traf unser Team auf die Mannschaft von Hertha Bonn. Gegen den unbekannten Gegner startete man aus der Defensive heraus. Wie schon beim letzten Spiel gegen Weyerbusch brauchte unsere Mannschaft eine gewisse Zeit bis es im Spiel war. Helmut Becker erziehlte von halbrechts das Führungstor. Kurze Zeit später legte unser Goalgetter Friedhelm Krüger nach und es stand 2:0. Diese Führung gab uns dennoch keine Sicherheit und so konnte Hertha Bonn auf 2:1 verkürzen. Das Gegentor schien uns geweckt zu haben. Es wurde häufiger in die Breite gespielt und das ganze Spielfeld genutzt. Somit ergaben sich die nötigen Lücken beim Gegner und erneut Friedhelm Krüger war es, der zum 3:1 und 4:1 einnetzte. Nach der Halbzeit wurde konzentriert weiter gespielt. Christina Groeger und Martin Land erhöhten sehenswert auf 6:1. Hertha Bonn konnte noch einmal auf 6:2 verkürzen, ehe erneut Christina Groeger den alten Abstand wieder herstellte und zum 7:2 Endstand traf. Im nachfolgenden Spiel musste Hertha Bonn gegen den TuS 05 Oberpleis antreten. Oberpleis ließ den Bonnern keine Chance und gewann mit 7:3 Toren. Somit kam es zu einem klassischen Endspiel gegen unsere Freunde aus Oberpleis. Aus der 7:1 Klatsche aus dem letzten Jahr zogen wir die richtigen Konsequenzen und begannen kompakt aus dem Mittelfeld heraus. Das Spiel war von beiden Seiten geprägt von taktischem Verhalten und disziplinierter Spielweise. So blieben klare Torchancen Mangelware. Nach torloser ersten Halbzeit gingen beide Teams mehr Risiko und erste Chancen wurden erarbeitet. Unsere Abwehr war einhundertprozentig konzentriert und ließ keinen Gegentreffer zu. Acht Minuten vor dem Ende nutzte Friedhelm Krüger eine Unstimmigkeit in der Gästeabwehr aus, setze sich sehenswert durch und schob zum umjubelten Siegtreffer ein. Unser Team trat ungeschlagen, mit einem Pokal und einem Spielball, die Rückreise aus Ruppichteroth an.

Eitorf

Erfolgreicher Jahresrückblick

Mit der diesjährigen Mitgliederversammlung haben wir unser Jubiläumsaktivitäten rund gemacht. In den Berichten der Vorstandsmitglieder wurde auf alle Aktionen und Festivitäten der vergangenen zwölf...

Erfolgreiches Husaren-Biwak

Der Heimatverein Eitorf freut sich über das äußerst erfolgreiche Husaren-Biwak 2024, das auf dem Place Bouchain bei Musik, Kölsch, Glühwein, heißer Wurst und bestem...

AWO unterstützt Eitorfer Tafel

Durch einen Verkaufserlös anlässlich des Weihnachtmarkes 2023 war der AWO Ortsverein Eitorf in der Lage, die Eitorfer Tafel mit einem Geldbetrag zu unterstützen.Die Ortsvereinsvorsitzende...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner