StartRegionalsportLAZ Rhein-SiegKreisrekord mit 75 Jahren im Speerwurf

Kreisrekord mit 75 Jahren im Speerwurf

Beim großen Sportfest des DJK Novesia Neuss waren es die Werfer und Hürdenläufer, die die Siege für das LAZ Rhein-Sieg nach Hause brachten. Allen voran der 75-jährige Winfried Marx. Mit seinem Sieg im Speerwurf in der M75 stellte er mit einer Weite von 32,94 Meter einen neuen Kreisrekord auf. Er steigerte den alten Rekord aus dem Jahre 2004, von Gottfried Adoiph von der LRV Bonn-Hardtberg, um über 7 Meter! Auch Jessica Wlodasch kommt immer besser in Form, mit 11,74 Meter
und dem Sieg im Kugelstoßen der Frauen, zeigt ihre Formkurve nach oben.
Nach Platz 2 über 110 Meter Hürden der U18 in 16,33 Sekunden,
setzte Pascale Berger über die 400 Meter Hürden noch einen drauf und
siegte in 61,04 Sekunden.

Eitorf

19 neue Kleinprojekte beschlossen

Rund 167.000 Euro Fördermittel für Vereinsarbeit in der Region "Vom Bergischen zur Sieg". Die Kleinprojekte 2023 sind erfolgreich abgeschlossen: Dorfgemeinschaften und Vereine haben in nahezu...

Neuwahl der Seniorenvertretung

Neuwahl der Seniorenvertretung 25.06.2024, Informationsveranstaltung am 04.06.2024 Wir brauchen Unterstützung! Sie sind 60 Jahre oder älter, Sie leben in Eitorf und Sie möchten mithelfen die Lebenssituation...

Weichen für Zukunft werden neu gestellt

Wir dürfen zurückblicken auf eine sehr gelungene Karnevalssession mit unseren Prinzenpaaren, unserem großen Gefolge, unseren Freunden vom Festausschuss Eitorfer Karneval und den vielen Freunden...

Meist gelesen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner