Jahreshauptversammlung

Am 16. Januar fand um 19 Uhr unsere Jahreshauptversammlung im Pfarrheim von St. Patricius in Eitorf statt. Es stand die Neuwahl des Vorstands an.

Trotz der winterlichen Wetterprognosen konnte Dorothea Storch 34 von 40 Mitgliedern begrüßen. Nach der Totenehrung und dem Dank an alle, die die JHV vorbereitet hatten, stellte sie die ordnungsgemäße Einladung und die Gültigkeit der Tagesordnung fest.

Mit dem Bericht des Schriftführers ließen wir das vergangene, ereignisreiche Jahr revuepassieren. Besonders die Suche und die Findung des neuen Chorleiters Johannes Klüster hat das Jahr 2023 aus Sicht des Chores geprägt. Mit Applaus wurde unserem neuen Chorleiter für seinen guten Start zusammen mit uns gedankt.

Der Bericht der Kassiererin folgte und zeigte den sicher nicht einfach werdenden finanziellen Weg ins neue Jahr. Die Kassenprüfer bescheinigten die korrekte und ausführliche Kassenprüfung.

Der Vorstand wurde einstimmig mit den Enthaltungen der Betroffenen entlastet.

Als Wahlprozedere wurde eine Blockwahl als Bestätigung des alten Vorstands vorgeschlagen. Der Wahlleiter bekam für diesen Vorschlag ein einstimmiges Votum.

Die offene Wahl ergab eine Zustimmung für die neuen Vorstandsmitglieder ohne Enthaltungen und Gegenstimmen. Gewählt wurden: Vorsitzende: Dr. Dorothea Storch, stellvertretende Vorsitzende: Martina Jürgens, Kassiererin: Kerstin Lehmler, Schriftführer: Bernd Thiel und Beisitzer: Hedi Bewer, Edgar Krause und Gabi Köllen.

Anschließend, ebenfalls einstimmig mit je zwei Enthaltungen, wählte der Chor Sabine Houtrouw und Johannes Baust zu Kassenprüfern und Henning Houtrouw zum Stellvertreter.

Wer bei uns im Chor mitsingen möchte, ist dazu ganz herzlich eingeladen. Die Proben finden jeden Dienstag von 20 bis 22 Uhr im großen Pfarrsaal unseres Pfarrheims in der Schoellerstraße 4 statt.

Kontakt: Gabi Köllen, Tel.: 02292-9590910, WhatsApp: 01575-0114403, koellen_gabi@web.de oder Dr. Dorothea Storch, Tel.: 02243/923783, Mail: dorothea.storch@gmx.de.

Eitorf

19 neue Kleinprojekte beschlossen

Rund 167.000 Euro Fördermittel für Vereinsarbeit in der Region "Vom Bergischen zur Sieg". Die Kleinprojekte 2023 sind erfolgreich abgeschlossen: Dorfgemeinschaften und Vereine haben in nahezu...

Trapp-Trapp im Sängerheim des EGV

Am vergangen Samstag fand der diesjährige Trapp-Trapp Abend der Concordia statt. Leider konnten wir nicht mehr in unserer „guten Stube“ in Kelters feiern. Um...

1. Reparatur-Café

Reparieren statt Wegwerfen - Unter diesem Motto findet am Samstag den 6.4.24 von 11 bis 13 Uhr das erste Reparatur-Café in Eitorf in den...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner