StartRegionalsportLAZ Rhein-SiegBronze bei den European Masters

Bronze bei den European Masters

Florian Herr vom LAZ Rhein-Sieg holt Bronze

Florian Herr hat bei den 14. European Masters Athletics Championships Indoor in Torun, Polen, beeindruckende Leistungen gezeigt. Er startete die Meisterschaften souverän mit einer Zeit von 8:50,22 Minuten über 3.000 Meter und belegte den 7. Platz in der Altersklasse M35. Im 8 Kilometer Crossrace erreichte er ebenfalls den 7. Platz und konnte zusammen mit seinen Nationalmannschaftskollegen den Titel nach Deutschland holen. Trotz schwerer Beine aus dem Crossrace lief es für Florian ordentlich im darauffolgenden 800 Meter Vorlauf und er qualifizierte sich locker für das Finale. Durch taktische Fehler verpasste er jedoch knapp die Medaillen und wurde Vierter in einer Zeit von 1:58,71 Minuten. Dennoch konnte er sich über seine bisher beste Einzelplatzierung freuen. Nach dem Rennen sagte Florian: „Ohne die Fehler aus dem 800 Meter
Rennen hätte ich keine Medaille über 1500 Meter gewonnen.“ Er ging bereits nach 800 Meter in Führung, um selbst das Tempo im Rennen zu bestimmen und nicht von Tempoattacken überrascht zu werden. Am Ende belohnte er sich nach 4:05,85 Minuten mit der Bronzemedaille.

Eitorf

Pfingstzeltlager der DLRG

Die Jugend der DLRG Eitorf ist in diesem Jahr wieder mit einer Gruppe Kindern zwischen 8 und 14 Jahren zum Pfingstzeltlager angereist. Das Pfingstzeltlager...

Rückblick KiKaParty

Am vergangenen Samstag fand unsere KiKaParty statt, moderiert von Alisha und Lena. Das abwechslungsreiche Programm begeisterte die Besucher mit verschiedenen Highlights. Besonders beeindruckend war...

Leuchtende Idee

Nicht erst seit der Teuerung der Strom- und Gaspreise ist unser Chor auf die nachhaltige Bewirtschaftung des Eitorfer Sängerheimes bedacht. Es ist einer der...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner