StartSportJudo2. Kampftag: Judo U16-Liga Nordrhein

2. Kampftag: Judo U16-Liga Nordrhein

Am 25. Mai war der Judo Club Hennef Ausrichter der Kämpfe in der Judo U16-Liga Nordrhein. Sowohl die männlichen wie die weiblichen Mannschaften des JC bestritten ihren zweiten Kampftag.

Leider lief es bei den weiblichen U16 nicht ganz so gut und so stand es nach der Hin- und Rückrunde gegen den aktuellen Tabellenzweiten KG 1. Mönchengladbach/Velberter JC 2:8. Damit rückte die Mannschaft auf Platz fünf in der Tabelle.

Die männliche U16-Mannschaft aus Hennefer und Eitorfer Judoka hatte gegen das Judo Team Holten einen besseren Start und gewann nach Hin- und Rückrunde mit 8:2. In der zweiten Runde musste sie dann gegen eine stark besetzte Mannschaft des TSV Bayer Leverkusen (mit zwei Fremdstartern) antreten und verloren mit 3:7. Hiermit sind die Hennefer aktuell auf Platz 2.

Hervorzuheben ist besonders, dass alle eine gute Leistung gezeigt haben und sich als Mannschaft immer weiter stärken.

Eitorf

Tanzinteressierte aufgepasst!

Liebe Tanzinteressierte, nach der Session ist vor der Session und du kannst dabei sein. Wenn du auf der Suche nach einem tollen Team bist, älter...

Vereinszuwachs

Liebe Heimatfreunde,wir freuen uns über Vereinszuwachs, ab sofort können wir unsere Aktivitäten und Angebote um zwei neuen Arbeitsgruppen erweitern. Es handelt sich um „Kunstinitiative...

Erste Vorbereitungen laufen

Am 18. Februar, um 18 Uhr, wurde die Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft Schiefen durch der Vorsitzenden Sven Hagen im Hotel Schützenhof eröffnet. Zuvor waren die...
Vorheriger Artikel
Cookie Consent mit Real Cookie Banner