1. Sieg im neuen Spieljahr

Zum Auftakt trafen unsere Walking Footballer am Montag Abend, auf der Sportanlage in Mühleip, auf unsere Nachbarn aus Weyerbusch. Zu Spielbeginn war noch viel Sand im Getriebe und so musste unser Team dreimal einem Rückstand hinterher laufen. Dank W. Eckert, H. Becker und C. Groeger konnten wir diesen immer wieder ausgleichen und so gingen beide Teams beim Stand von 3:3 in die Halbzeitpause.

Nach der Pause agierte unsere Mannschaft konzentrierter und spielte schneller. W. Eckert brachte uns direkt nach der Halbzeit in Front. Weyerbusch glich jedoch kurze Zeit später aus. Keineswegs geschockt durch den Ausgleich lief es jetzt besser. Durch Tore von J. Henrichs, M. Land, C. Groeger und zweimal F. Krüger zog man auf 9:4 davon. Weyerbusch verkürzte noch einmal auf 9:5, doch die an diesem Tag gut aufgelegte C. Groeger stellte mit einer Direktabnahme den 10:5 Endstand her.

Anschließend saßen wir mit den Spielern aus Weyerbusch noch eine zeitlang im Vereinsheim von GW Mühleip, bei Kaltgetränken und Würstchen, zusammen.

Weyerbusch lud unser Team schon zum Rückspiel im September ein, da man diese hohe Niederlage nicht auf sich sitzen lassen will.

Wer Lust hat Walking Football selbst einmal auszuprobieren ist recht herzlich eingeladen Montags ab 18:30 Uhr nach Mühleip zu kommen. Probiert es einfach mal aus.

Eitorf

140 Kinder besuchen das Bewegungsfest

Am 2. Mai war es wieder so weit. Das diesjährige Bewegungsfest, zu dem die kommenden Schulkinder aus Eitorf eingeladen wurden, fand bei strahlendem Sonnenschein...

Sechstagesfahrt steht an

Der Flyer 2024 mit dem kompletten Jahresprogramm liegt im Rathaus in Eitorf aus und kann bei der Vorsitzenden Mechtild Jüdes-Dreesen (02243/6338) angefordert werden. Besonders hinzuweisen...

Rückblick Tagesausflüge Walbeck/Arcen

Am 2. Mai startete ein vollbesetzter Bus am Bahnhof in Eitorf in Richtung Walbeck am Niederrhein. Dort wurde die Gruppe bereits auf dem Spargelhof...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner