StartHuckenbrölGroßzügige Spende für Oikumena Brass

Großzügige Spende für Oikumena Brass

Seit vielen Jahren lädt die Huckenbröler Nachbarschaft zur Weihnachtsscheune in die Huckenbröler Altstadt ein. So auch in der Vorweihnachtszeit des letzten Jahres. Wie schon in den vergangenen Jahren, so lag auch im letzten Jahr eine besonders weihnachtliche Atmosphäre über der Huckenbröler Weihnachtsscheune. Die zahlreich erschienene Nachbarschaft, die sich auch aktiv an der Gestaltung der Weihnachtsscheune beteiligte, sorgte auch im vergangenen Jahr dafür, dass es ein geselliges Zusammentreffen in weihnachtlicher Atmosphäre wurde.

Traditionell verlegte Oikumena Brass auch im vergangenen Jahr die letzte Probe des Jahres vom katholischen Pfarrheim in die Huckenbröler Weihnachtsscheune und unterhielt die Gäste unter der musikalischen Leitung von Mihai Spanu mit klassischen Advents- und Weihnachtsliedern. Diese Probe unter freiem Himmel und im Rahmen der Huckenbröler Weihnachtsscheune macht uns immer wieder sehr viel Spaß.

Im Februar dieses Jahres besuchten uns Annette Müller und Claudia Fuchs während eine Probe im katholischen Pfarrheim und bedankten sich nochmals recht herzlich für unsere musikalische Unterstützung der Weihnachtsscheune. Anschließend überreichten sie uns im Namen der Huckenbröler Nachbarschaft eine großzügige Spende, mit der die Jugendarbeit von Oikumena Brass unterstützt werden soll. Die Vorstandsmitglieder Gerlinde Kilian und Uwe Kreusel nahmen die Spende entgegen.

Herzliche Grüße im Namen von Oikumena Brass.

Dr. Uwe Kreusel
(Mitglied des Vorstandes)

Eitorf

Vorbereitungen für Feez om Maat

Kaum hat sie begonnen, war sie auch schon wieder vorbei, die Karnevalssession 2023/2024. Was bleibt, ist die Erinnerung an insgesamt 28 großartige Auftritte unserer...

Neue Spielgeräte – Kindergarten Knallfrosch

Mit Hilfe einer großzügigen Förderung der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis hat der Kindergarten Knallfrosch eine große Holz-Wippe und ein Drehmännchen...

Neuwahl der Seniorenvertretung

Dieses Jahr endet die Amtszeit der Eitorfer Seniorenvertretung. Die Neuwahl findet am 25.06.2024, 16:00-18:00 Uhr im Bürgerzentrum, Raum 2 Bahnhofstraße 19, statt. Die Seniorenvertretung nimmt...
Cookie Consent mit Real Cookie Banner